Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Rufen Sie uns an: +43 664 4048 505
Login
Register
 

News aus der Welt des Sports


Bild Sportalpen: Langlauf und Biathlon Camp im PillerseeTal

   |   (Kommentare: 0)

Bei tiefwinterlichen Bedingungen ging am vergangenen Wochenende im PillerseeTal das erste Biathlon Camp im neuen Jahr über die Bühne. Trotz starker Schneefälle genossen die Teilnehmer ein perfektes Wochenende im Kuhotel in Waidring, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam.

   |   (Kommentare: 0)

12.600 Zuschauer erlebten die spannenden Verfolgungsrennen beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen. Martin Fourcade (FRA) und Kaisa Makarainen (FIN) konnten sich in jeweils spannenden Wettkämpfen durchsetzen. Julian Eberhard sorgte aus ÖSV-Sicht für einen hervorragenden vierten Platz.

   |   (Kommentare: 0)

Johannes Thingnes Boe (NOR) gewinnt den Sprintbewerb beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen vor Martin Fourcade (FRA) und Benedikt Doll (GER). Die ÖSV-Läufer sichern sich eine gute Ausgangsposition für das morgige Verfolgungsrennen.

Bild WMP - Siegerin im Sprint der Damen Dorothea Wierer

   |   (Kommentare: 0)

In einem wahren Sekundenkrimi siegt Dorothea Wierer (ITA) beim Biathlon Weltcup in Hochfilzen und verweist Kaisa Makarainen (FIN) um 0,6 Sekunden auf den zweiten Platz. Lisa Hauser schafft mit Platz 22 eine gute Ausgangsposition für das Verfolgungsrennen am Samstag.

Bild WMP: Training zum Biathlon Weltcup Hochfilzen

   |   (Kommentare: 0)

Mit dem Sprint der Damen beginnt morgen der 25. Biathlon Weltcup in Hochfilzen, das seinem Ruf als schneereichste Gemeinde Tirols alle Ehre macht.

   |   (Kommentare: 0)

Eine Woche vor dem BMW IBU Weltcup Biathlon ist in Hochfilzen bereits alles planmäßig vorbereitet. Zur Jubiläumsveranstaltung erwartet die Fans ein großartiges Programm.

   |   (Kommentare: 0)

Etwa 30.000 Fans pilgern im Dezember zum BMW IBU Weltcup Biathlon in Hochfilzen, um dort ein großartiges Sportfest zu feiern. Doch auch für die Wirtschaft und den Tourismus ist der Weltcup ein absolutes Highlight.

Bild © OK Hochfilzen/EXPA/JFK: Auch beim Jubiläum des Biathlon Weltcups erwartet die Fans eine traumhafte Kulisse in Hochfilzen

   |   (Kommentare: 0)

Die Biathlon Weltcup in Hochfilzen feiert von 13. - 16. Dezember sein 25. Jubiläum. Auch beim nordischen Winterstart im PillerseeTal dreht sich alles um das Thema Biathlon.

Bild Sibylle Feichtinger - Erlebnis KAT100

   |   (Kommentare: 0)

Der ultimative Trailrun „KAT100“ mit 100 Meilen oder 166 Kilometern Länge und 9.600 Höhenmetern wird im kommenden Jahr im PillerseeTal seine Premiere feiern. Im Jakobskreuz wurde das Konzept nun präsentiert.

Bild WMP: Simon Eder

   |   (Kommentare: 0)

Simon Eder und Katharina Innerhofer sichern sich bei den österreichischen Einzel-Meisterschaften in Hochfilzen den Titel. Auch die PillerseeTaler Biathletinnen und Biathleten zeigen mit starken Leistungen auf.

Bild CISM: Para-Ski

   |   (Kommentare: 0)

Bereits zum dritten Mal gastieren im April die Militär Weltmeisterschaften im PillerseeTal. Bis zu 40 Nationen entsenden ihre Spitzensportler zu den Wettkämpfen in Hochfilzen und Fieberbrunn.

Bild Sportalpen: Fritz Pinter gibt die entscheidenden Tipps

   |   (Kommentare: 0)

Das Langlauf- und Biathlon-Trainingscamp mit Ex-Biathlon-Ass Fritz Pinter erfreute sich reger Beteiligung und führte Lisa Hörbinger (AUT) zum Sieg bei den Damen beim Volksbiathlon in Hochfilzen.


Lesen Sie auch unsere Beiträge zu diesen Themen