Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.
Rufen Sie uns an: +43 664 4048 505

Presseberichte aus Tourismus, Sport und aktuellen Themen


Bild OESV/Weigl: ÖSV Skibergsteiger Ladies

   |   (Kommentare: 0)

Mit Stephanie Kröll, Sarah Dreier und Andrea Mayr hat die Damenmannschaft der ÖSV-Skibergsteiger drei heiße Eisen für die bevorstehende Weltcupsaison am Start. Der Nachwuchs ist mit Lisa Rettensteiner sowie aufstrebenden Landeskaderläuferinnen ebenfalls stark besetzt.

Bild WMP: Biathlon Weltcup Hochfilzen

   |   (Kommentare: 0)

Von 9. bis 12. Dezember dürfen sich Biathlonfans auf den Weltcup in Hochfilzen freuen. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 11. Oktober 2021.

Rockdays im PillerseeTal

   |   (Kommentare: 0)

Ein abwechslungsreiches Programm aus Kletterkursen, Workshops und jeder Menge Action rund um den Pillersee begeisterte am vergangenen Wochenende Outdoorfans jeglicher Fasson.

Bild TVB PillerseeTal: Stoabergmarsch24

   |   (Kommentare: 0)

Am 4. September fällt in Hochfilzen der Startschuss zum 24 Stunden Wandererlebnis in den Leoganger und Loferer Steinbergen. 51 Kilometer mit 4200 Höhenmetern gilt es für die Teilnehmer beim Stoabergmarsch24 zu bewältigen.

.

Bild WMP: ÖSV Skibergsteiger im Training

   |   (Kommentare: 0)

Die ÖSV Skibergsteiger bereiten sich derzeit beim ersten offiziellen Kadertraining im modernen nordischen Leistungszentrum von Hochfilzen auf die Saison vor. Das Team rund um Doppelweltmeister Paul Verbnjak will nahtlos an die guten Erfolge des letzten Winters anknüpfen.

.

Bild Andi Frank: KAT100 Miles in den Kitzbüheler Alpen

   |   (Kommentare: 0)

Dieses Jahr findet zum zweiten Mal der KAT100 Miles statt - Österreichs längster Ultra Trail. Ein Tribut an die Leidenschaft zum Lauf und zur Natur - die Strecke führt die Teilnehmer über die schönsten und fordernsten Gipfel der Kitzbüheler Alpen.

.

Bild Mike Jöbstl: Spatenstich zur Bikearea

   |   (Kommentare: 0)

Als Teil der größten Bikeregion Österreichs erweitert das PillerseeTal mit der „Bikearea Streuböden Fieberbrunn“ sein Angebot. Der Flow-Trail, zwei Lines und ein Pumptrack sorgen für ein familienfreundliches Fahrerlebnis.

   |   (Kommentare: 0)

Nach Ostern wird hoffentlich sobald als möglich der Startschuss in die Sommersaison fallen und die Unterkunftsbetriebe sowie Gastronomie nach langer Hängepartie wieder öffnen können. Im Interview berichtet der Geschäftsführer des Tourismusverbandes PillerseeTal, Armin Kuen, über die Vorbereitungen einer sehnsüchtig erwarteten Tourismussaison und die Lehren aus der Corona-Pandemie.

   |   (Kommentare: 0)

Das Sport Tourismus Forum in St. Gallen in der Schweiz ist seit Jahrzehnten der Treff für Entscheidungsträger aus Tourismus, Sport, Sponsoren und Medien. Beim größten digitalen Event der Branche präsentierte das PillerseeTal das „Geheimnis des Steinbergkönigs“ dem interessierten Publikum.

   |   (Kommentare: 0)

Am Standort des bereits bestehenden Tourismusbüros in Fieberbrunn entsteht ein zentrales Informationszentrum für Gäste, Vermieter und Einheimische, das räumlich als auch technisch fit für die Herausforderungen der Zukunft ist.

   |   (Kommentare: 0)

Die Wintersaison ist für die heimischen Tourismusbetriebe praktisch beendet, ohne eigentlich je richtig begonnen zu haben. Im Interview spricht TVB Obfrau und Hotelbetreiberin Bettina Geisl über eine Wintersaison die keine war, die gemeinsamen Anstrengungen in der Region und Verantwortung gegenüber den Menschen im PillerseeTal.